Kontakt
AGAPLESION BETHESDA KLINIK ULM
Forschung

Zollernring 26
89073 Ulm

(0731) 187 - 186

(0731) 187 33 - 186

christine.sinz@agaplesion.de

Ansprechpartner
 Priv.Doz.Dr. med Dhayana Dallmeier, Ph.D.

Priv.Doz.Dr. med Dhayana Dallmeier, Ph.D.

Leitung Forschung

 Christine Sinz

Christine Sinz

Forschungssekretariat

Surge-Ahead

Supporting SURgery with GEriatric Co-Management and AI

Im Verbundprojekt SURGE-Ahead wird eine mobile, interaktive Anwendungssoftware (Dashboard), zur Verbesserung des geriatrischen Co-Managements in chirurgischen Kliniken entwickelt. Durch Einbezug geriatrischer Expertise rücken die besonderen Bedürfnisse älterer PatientInnen stärker in den Fokus, was zu einer Verbesserung der Behandlung von der Aufnahme bis zur Entlassung beiträgt. Das Dashboard soll sowohl evidenzbasierte Handlungsempfehlungen für die perioperative Behandlung als auch einen, mittels künstlicher Intelligenz generierten, Vorschlag für die bestmögliche Nachsorgemöglichkeit anzeigen. Das System soll im stationären Betrieb das gesamte, multi-disziplinäre Team unterstützen.

Während der ersten drei Projektjahre stehen die Definition des benötigten Input-Datensatzes, die Entwicklung des Dashboards und Integration der Empfehlungen als Output im Vordergrund. Hierbei wird das Projektteam durch ein internationales Expertenboard unterstützt. In einer abschließenden einjährigen Testphase wird das Dashboard in drei chirurgischen Kliniken des Universitätsklinikums Ulm (Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Urologie) erprobt und anschließend finalisiert.

SURGE-Ahead wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Team

  • Frau Lisa Beissel (Wissenschaftliche Hilfsmitarbeiterin)
  • Frau Marina Fotteler (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
  • Herr Thomas Dr. Kocar (Arzt)
  • Herr Christoph Dr. Leinert (Studienarzt)
  • Herr Prof. Dr. Michael Denkinger
  • Frau PD Dr. Dhayana Dallmeier

Kooperationspartner

  • Prof. Dr. Hans Kestler, Institut für Medizinische Systembiologie, Universität Ulm
  • Prof. Dr. Florian Steger, Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin, Universität Ulm
  • Prof. Dr. Florian Gebhard, Klinik für Unfall-, Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Universitätsklinikum Ulm
  • Prof. Dr. Reinhold Kilian, Sektion Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung, Universitätsklinikum Ulm
  • Prof. Dr. Christoph Michalski, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Universitätsklinikum Ulm
  • Prof. Dr. Christian Bolenz, Klinik für Urologie, Universitätsklinikum Ulm
  • Prof. Dr. Wolfgang Janni, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Ulm
  • Prof. Dr. Thomas Hoffmann, Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Universitätsklinikum Ulm
  • Prof. Dr. Johannes Schobel, DigiHealth Institut, Hochschule Neu-Ulm
  • Pascal Wendel, Optimedis AG, Hamburg
  • Anna-Lena Flagmeier, AOK Baden-Württemberg

Expertenboard

  • Prof. Graziano Onder - Director of the Department of Cardiovascular, Endocrine-metabolic Diseases & Aging, Istituto Superiore di Sanità (Italian National Institute of Health) Rome, Italy
  • Prof. Karen Andersen-Ranberg - Professor at the Institute of Clinical Research, Geriatric Research Unit, and the Ageing Research Centre, Institute of Public Health, Section of Epidemiology, University of Southern Denmark, Odense, Denmark
  • Prof. Desmond O’Neill - Professor for medical gerontology at the Trinity College Dublin and physician in geriatric medicine at Tallaght University Hospital, Dublin, Ireland
  • Prof. Martin Wehling - Professor for clinical pharmacology and director of the Institute of Clinical Pharmacology, Medical Faculty Mannheim, University of Heidelberg, Mannheim, German

Aktuelle Publikationen

Kontaktdaten